segelnetz.de

UKW-Sprechfunkzeugnis Abschnitt II


Insgesamt 157 amtliche Prüfungsfragen in 4 Abschnitten zum Üben:

Zum Bestehen der Funkprüfung müssen 80% der Fragen richtig beantwortet werden. Auf dieser Seite also mindestens 9.


In welcher Verrechnungseinheit erfolgt die internationale Abrechnung der Entgelte?

in Euro
in DM
in Schweizer Franken
In Goldfranken oder Special Drawing Rights (Sonderziehungsrechte)

2. Was bedeuten im öffentlichen Nachrichtenaustausch die Bezeichnungen "DPO1"..."DP08", "CY03" usw.?

Telegrammart
Rufzeichen der Küstenfunkstelle
Rufzeichen der Luftfunkstelle
Kennung einer Abrechnungsgesellschaft

3. Wer legt bei Funkgesprächen von und nach See die zu bezahlende Verbindungsdauer fest?

Die Bundeskasse
Die nächste Niederlassung der Telekom AG
Die Seefunkstelle
Die Küstenfunkstelle

4. Welche Art von Nachrichten sind im Verkehrskreis Nautische Information zugelassen?

Nachrichten an den Schiffseigner, die das Be- und Entladen betreffen
Nur Meldungen über den Transport von gefährlichen Gütern
nur Meldungen die mit dem Dringlichkeitszeichen PAN PAN beginnen
Nachrichten, die sich auf den Schutz von Personen oder auf die Fahrt oder auf die Sicherheit von Schiffen beziehen

5. Welcher von den nachfolgenden Rufnamen im Verkehrskreis Nautische Information ist richtig?

Nautische Information
Mitterhrein Nautische Information
Oberwesel Revierzentrale
Revierzentrale Nautische Information

6. Für welchen Bereich sind die Zentralen der Nautischen Information zuständig?

für den deutschen Teil des Rheins
für die westdeutschen Kanäle
für die deutschen Küstengebiete
Für alle Binnenschiffahrtsstraßen

7. Was bedeutet die Abkürzung NIF?

Nautischer Internationaler Funkdienst
Nautisches Informationssytem auf dem französischen Teil der Mosel
Nicht identifizierte Fahrzeuge
Nautischer Informationsfunk

8. Welche Nachrichten dürfen im Binnenschiffahrtsfunk im Verkehrskreis Schiff-Schiff (ausgenommen auf Kanal 77) übermittelt werden?

Nachrichten kommerzieller Art
Nachrichten über das Ladegut
Nachrichten über Ablösetermine des Schiffspersonals
Nachrichten, die sich auf den Schutz von Personen oder auf die Fahrt oder auf die Sicherheit von Schiffen beziehen

9. Ist es im Binnenschiffahrtsfunk erlaubt, Nachrichten sozialer Art im Verkehrskreis Schiff-Schiff zu übermitteln?

Ja auf Kanal 10
Nein
Ja, auf Kanal 77
Ja, auf Kanal 69

10. Welche Nachrichten dürfen im Seefunkdienst auf den Kanälen des Revier- und Hafenfunkdienstes übermittelt werden?

Nachrichten sozialer Art
Nachrichten über Ablösetermine des Schiffspersonals
Nachrichten über Besatzung und Ladung
Nachrichten, die sich auf den Schutz von Personen oder auf die Fahrt oder auf die Sicherheit von Schiffen beziehen

11. Welche Nachrichten dürfen im Binnenschiffahrtsfunk im Verkehrskreis Schiff-Hafenbehörde übermittelt werden?

private Nachrichten über Besatzung und Ladung
Nachrichten, die sich auf den Schutz von Personen oder auf die Fahrt oder auf die Sicherheit von Schiffen beziehen
Nachrichten über Ablösetermine des Schiffspersonals
Nachrichten sozialer Art




Sollten Sie unsere anderen Seiten noch nicht kennen - hier geht's zum Segelnetz!

... Und bitte empfehlen Sie uns weiter, wenn Sie unsere Seiten mögen!